Korpusmontage – STEHENDES Konzept

Die Montagelinien können Korpusse fur Ober-, Unter-, Klappen-, Aufsatz und Dunstabzugshaubenschränke montieren. Die vollautomatisierte Zuführung der Seiten, Querteile und Traversen in Verbindung mit der Breiten- und Tiefenverstellung macht eine Fertigung fur die Losgröße 1 ohne Rüstzeiten moglich. Es sind bereits Anlagen mit unterschiedlichsten Anforderungen und Leistungsspektren im Einsatz.

Dazu gehören reine Ober- und Unterschranklinien wie auch kombinierte Montagelinien für beide Korpustypen. Je nach Automatisierungsgrad, der Art der Korpusse und der Qualifizierung der Mitarbeiter ist eine Leistung von bis zu vier Korpussen pro Minute möglich.

Erfahren Sie mehr!​​​​​​​​​​​​​​

Korpusmontage – LIEGENDES Konzept

Diese auf Flexibilität ausgelegten Anlagenkonzepte ermöglichen es, unterschiedlichste Korpusse zu montieren, dazu gehören Hoch-, Ober-, Unter-, Klappen-, Aufsatz-, Apotheker- und Dunstabzugshaubenschränke sowie Regalelemente.

Durch den Aufbau im Baukastensystem sind bereits Anlagen mit unterschiedlichen Anforderungen und Leistungsspektren im Einsatz. Die Korpusseiten werden vollautomatisiert zugeführt, die Querteile und Traversen manuell eingesetzt, dabei aber durch vorpositionierte Haltearme ausgerichtet ‒ optional können diese automatisch eingebracht werden.

Je nach Automatisierungsgrad, Anlagenkonzept, Schranktypen und der Qualifizierung der Mitarbeiter variiert die Leistung einer solchen Montagelinien.

Erfahren Sie mehr!​​​​​​​

Korpuspresse für ECKSCHRÄNKE

Diese Anlagen ermöglichen die Montage von Eckschränken verschiedener Abmaße. Die unterschiedlichen Schenkelmaße werden variabel mittels unabhängiger NC-Achsen angefahren.

Es werden ein fester Zwischenboden, zwei Pfosten und ein Rückpfosten gehalten und verpresst. Die Beschickung der Vorrichtungen erfolgt manuell und wird durch unterschiedliche, vorpositionierte Haltearme unterstützt.

Im Anschluss ist eine automatische Verschraubung der Rückwände möglich. Es sind bereits Korpuspressen dieser Art für Unter- und Obereckschränke im Einsatz.

Korpusabmaße:  von 350 x 350 mm bis 1.200 x 1200 mm
Korpushöhe:       von 350 mm bis 1410 mm  

Eine Anpassung der Abmaße an Kundenanforderungen ist möglich.