NEUIGKEITEN rund um Hüttenhölscher

Jubiläen, Berufschancen und besondere Besucher: Unser Unternehmen ist immer in Bewegung. Erfahren Sie, was es bei uns Neues gibt und lesen Sie aktuelle Stellenangebote. 

MONTAGESTART im Werk Verl

Seit Anfang April 2018 haben wir einen dritten Standort: In unserem Werk Verl an der Österwieher Straße 160 werden wir Anlagen und Maschinen montieren.

Es kann losgehen! Seit mehreren Monaten laufen bereits die Planungen und Vorbereitungen für den Montagestart im Werk Verl - in den Hallen des ehemaligen Unternehmens Hartkämper-Stahlbau. Jetzt beginnen auf den mehr als 3.800 Quadratmetern Hallenfläche die ersten Montagearbeiten.

"Um unsere Maschinen und Anlagen aufzubauen, benötigen wir immer mehr Montagefläche, deshalb haben wir uns entschieden, unsere Kapazitäten mit einem dritten Standort zu erweitern", sagt Geschäftsführer Daniel Hüttenhölscher, der sich freut, zum richtigen Zeitpunkt so nah am Hauptwerk eine geeignete Werkshalle gefunden zu haben. "Die schöne helle Halle ist ideal für uns. Sie ist mit zahlreichen Kränen ausgerüstet und aufgrund ihrer Länge können wir bei Bedarf unsere Maschinen am Stück aufbauen und testen."

Das Hauptwerk ist weiterhin der Unternehmensstandort am Grasweg 47 in Verl-Bornholte. Hier befinden sich unter anderem die Verwaltung, die Konstruktion, die CNC-Fertigung sowie die Arbeitsvorbereitung. Außerdem werden hier, genau wie im neuen Werk Verl und dem Standort "Werk SHS" (Hellweg 112-120 in Schloß Holte-Stukenbrock), weiterhin Maschinen und Anlagen aufgebaut und in Betrieb genommen.

Die Adresse des neuen Standortes "Werk Verl" lautet: Österwieher Str. 160, 33415 Verl. Die Parkplätze sowie der Eingang befinden sich auf der Rückseite der Halle, deshalb erfolgt die Anfahrt über den Sinnerbrinksweg.